Veteranen und Schrauber trafen sich beim MSC Klein-Krotzenburg

 

Am Sonntag fand der 4.Veteranen- und Schrauber-Treff des MSC Klein-Krotzenburg statt. Bei strahlendem Sonnenschein führten zahlreiche Oldtimer-Fans ihre liebevoll restaurierten Fahrzeuge aus, um sie an der Grasbahn der Öffentlichkeit zu präsentieren. Vertreten waren Oldtimer wie Chevrolet, Pontiac, Mustang und Ente, zahlreiche historische Motorräder, Seitenwagen Gespanne, und ein Traktor. Eine besondere Rarität war eine NSU von 1942 mit 1000 m³ und V2 Zylinder sowie viele historische Maschinen aus den 50er Jahren. Der Vespa Club aus Bürgel reiste mit vier ihrer Oldtimer Vespas an. Alle Fahrzeuge waren liebevoll hergerichtet und wurden stolz präsentiert. Bei der Gleichmäßigkeitsprüfung erreichte Herr Stief auf seinem Trial Motorrad mit nur 0,9 sec. Differenz zur Sollzeit den 1. Platz, auf Platz 2 siegte Wanja Möller mit seiner Simson und 1,4 sec. Differenz und Platz 3 belegte Domenico Potenza mit seinem NSU Beiwagen Gespann und 1,5 sec. Differenz. Das Oldtimer Quiz erfreute sich ebenfalls zahlreicher Teilnehmer. Horst Böhm gewann das Quiz mit nur 3 Fehlern, Willy Hof erreichte Platz 2 und Domenico Potenza schaffte den 3. Platz. Dieser Tag bot für jeden etwas. Es gab viel zu bestaunen, Prüfungen zum Mitmachen, Fachgespräche und gutes Essen. Der MSC dankt allen Teilnehmern und Gästen für diesen schönen Tag!

Quiz Gewinner v.l.n.r.: Willy Hof, Horst Böhm, Domenico Potenza

Gleichmäßigkeitsprüfung Gewinner v.l.n.r.: Wanja Möller, Herr Stief, Domenico Potenza

 

Die Teams können sich bereits für das Mofarennen 2019 online anmelden!
Bitte hier klicken:

<< zur Nennung >>

Ausschreibung Mofarennen KKB 2019
190308_AUSSCHREIBUNG_Mofarennen-KKB-2019[...]
PDF-Dokument [512.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© MSC Klein-Krotzenburg