Liebe Trialfreunde,

 

am 05.12..2021 tritt eine überarbeitete Coronavirus-Schutzverordnung (CoSchuV) in Kraft. Die Hessische Landesregierung reagiert damit auf die drastisch gestiegenen Corona-Fallzahlen in Hessen, um der Ausbreitung der Pandemie entgegen zu wirken.

 

Gleichzeitig soll aber das öffentliche Leben nicht völlig in einem erneuten Lockdown lahmgelegt werden. Dennoch haben sich einige verschärfte Maßnahmen ergeben, deren Akzeptanz, Einhaltung und Kontrolle von entscheidender Bedeutung für unser Gesundheitssystem und somit für unser aller Gesundheit ist.

 

Gerade in diesen schwierigen Zeiten, in denen so viele Veranstaltungen, Weihnachtsmärkte, Konzerte etc. abgesagt werden, wollen wir uns im Rahmen der Möglichkeiten, die die neue CoSchuV bietet, in einem sicheren Raum, ein Stück Lebensqualität zurück erobern. Auch das dient letztlich der Gesundheit, wenn wir uns nach langer Zeit einmal wieder mit unseren Freunden in einem zwanglosen Wettbewerb messen können.

 

Für die Teilnahme am 17. DMV Nikolaus-Trial am 3. Advent gilt das 2G-Zutrittsmodell, weil damit die Gemeinschaft am besten geschützt wird und die Einschränkungen überschaubar bleiben.

 

Was dies für den Einzelnen bedeutet, wird am besten in unserem Hygienekonzept erklärt, das in Kürze hier veröffentlicht wird. Weitergehende Informationen sind vorab der beigefügten CoSchuV zu entnehmen.

 

Die wichtigsten Zutrittsbedingungen:

 

Wir kontrollieren die Zutrittsbedingungen für das 2G-Modell. Bringt deshalb bitte die erforderlichen Nachweise mit:

  • Entweder Impfnachweis oder
  • Genesenen-Nachweis

 

Kinder unter 6 Jahre und Kinder, die noch nicht eingeschult sind, benötigen keinen Negativnachweis.

 

Bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren und bei Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (Attest erforderlich) genügt als Negativnachweis auch ein

  • tagesaktueller negativer Antigen-Schnelltest (max.24 Std. vorher durchgeführt) oder .
  • negativer PCR-Test (max. 48 Std. vorher durchgeführt) oder
  • Testheft für Schüler*innen.

 

Alle sonstigen ungeimpfte Personen dürfen nicht teilnehmen oder das Vereinsgelände betreten.

 

Ein Antigen-Schnelltest kann kostenlos in jedem Testzentrum durchgeführt werden. Also für Samstagabend oder Sonntagfrüh noch schnell Termine buchen. Der Test dauert keine 5 Minuten. Eine Bestätigung bekommt man auf das Handy zugesandt.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

MSC Klein-Krotzenburg e.V. im DMV u. VFV

 

Jürgen Gehre

Erster Vorsitzender

 

Babenhäuser Str. 34

63110 Rodgau

Tel.:06106/13123

 

 

 

CoSchuV, Stand 05.12.2021
211205_CoSchuV.pdf
PDF-Dokument [282.2 KB]
Nennung Nikolaus-Trial 2021
Nennung_Nikolaus-Trial_2021.pdf
PDF-Dokument [525.0 KB]
Nennung 36. Enduro-Frühstart 2022
Nennung_Enduro_2022.pdf
PDF-Dokument [125.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© MSC Klein-Krotzenburg